Die Vorbereitung der weiblichen A-Jugend der SG Ruhrtal ist nun abgeschlossen und die Saison beginnt am 09. September um 15 Uhr in der heimischen Ruhrtalhalle gegen den TV Wickede.
Die Ferienzeit wurde ausreichend genutzt, um die Spielerinnen für die kommende Saison fit zu machen und sie auf die 18 Spiele vorzubereiten. Denn es wird jeweils 3 Spiele gegen jede Mannschaft geben.  Angefangen hat alles mit einem Trainingstag, der am Anfang ein wenig anders verlief als gedacht, aber trotz dessen ein gelungener Tag war.


In den ersten 3 Wochen absolvierte die weibliche A-Jugend ihre Trainingseinheiten bei bestem Wetter draußen. Darüber hinaus gab es natürlich auch die unterschiedlichsten Laufeinheiten. Die Zeit in der Halle wurde in Ausdauer, Kraft, Technik gesteckt, sodass sich alle in dieser Zeit weiterentwickeln konnten. Der Abschluss der Vorbereitung bestand aus einem Testspiel.

Der Trainer resümierte nach dieser Partie:“ In diesem Spiel hat man einfach sehen können, wie das Training Früchte trägt. Trotz der Ferienzeit, in der einige Spielerinnen weg waren, haben wir uns gut verkauft. Wenn die neuen Konzeptionen gespielt wurden, funktionierte es fast reibungslos. Das Tempospiel und die Übersicht sind zwar ausbaufähig aber daran können wir noch arbeiten. Ich bin stolz auf die Entwicklung aller und gehe zuversichtlich und ehrgeizig mit der weiblichen A-Jugend in die kommende Saison hinein.“

Julian Schneider
Am Dornbusch 22
59821 Arnsberg
Mobil: 015143123006
Mail: julianschneider093@gmail.com

Jahrgang:
2000-2002

Trainingszeiten:
montags | 19.00 - 20.30 Uhr
mittwochs | 19.15 - 20.30 Uhr

Spielklasse:
Kreisliga

Tabelle

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.